Was vorstellbar ist, ist auch machbar.

Allgemein

DynDNS Alternative zu DynDNS.org – DtDNS

Der Betreiber von DynDNS hat seine kostenfreien Accounts noch weiter eingeschränkt, siehe http://www.heise.de/netze/meldung/Dyn-schraenkt-kostenlose-DynDNS-Accounts-weiter-ein-1863537.html
Eine gute Alternative ist der Dienst von DtDNS, zu finden unter http://dtdns.net.
Er funktioniert auch tadellos mit Astaro / Sophos UTMs.

Wer mit der FritzBox arbeitet, kann mit einem „Benutzerdefinierten Dynamic DNS-Anbieter“ folgende Update-URL eintragen:

www.dtdns.com/api/autodns.cfm?id=<domain>&pw=<pass>&ip=<ipaddr>&client=<username>

… und schon klappt es mit DtDNS auch mit der FritzBox.

Anmerkung:
Die vollen Specs gibt es hier: http://www.dtdns.com/dtsite/updatespec

2 Kommentare to “DynDNS Alternative zu DynDNS.org – DtDNS”

  1. Hey,

    möchte mal meinen Dienst vorschlagen, ich habe das auf Basis von Debian / PHP / Bin9 erarbeitet, dabei werden dienste wie A, NS, MX, URL unterstürzt, die ganze Sache ist ein Kostenlose Projekt, just nice to have 🙂

    falls sie das hier veröffentlichen, vielen dank

    Rob

    PS- link : http://www.ddnss.de

  2. Hallo Rob,

    das mache ich gerne.
    Sieht gut aus und macht einen sehr aufgeräumten Eindruck.

    Sascha

Schreiben Sie einen Kommentar

Termin vereinbaren

Hier können Sie online einen Termin vereinbaren.

Uploads

Möchten Sie uns verschlüsselt eine Datei senden:
Nextcloud Upload