Was vorstellbar ist, ist auch machbar.
Kostenfrei: 0800 - 54 800 54

Sicherheitsaspekte

Mit der WebMail-Oberfläche haben Sie …

eine komfortable und umfangreiche Möglichkeit weltweit Ihre E-Mails zu verwalten.

So können Sie auch an Computern Ihre E-Mails lesen und schreiben, die von verschiedenen Benutzern genutzt werden – zum Beispiel Internetcafés oder Bürorechner …

Bedenken Sie jedoch

Eine E-Mail Software kann nur so sicher sein, wie der PC, auf dem sie läuft. Wenn Sie also an fremden Computern sensible E-Mails abrufen, sollten Sie sich vorher versichern, dass der Computer nicht von Viren o.ä. befallen ist ….

Hier einige wichtige Punkte

• Speichern Sie niemals Passwörter auf fremden Computern.
• Internetseiten werden im lokalen Cache (Zwischenspeicher) gespeichert. Löschen Sie diesen bevor Sie den Computer verlassen.
• ACHTUNG: Melden Sie sich am Ende ordnungsgemäß über den Log-Out-Button oder ähnlichen Mechanismen vom System ab! Sonst können Personen, die evtl. den Computer nach Ihnen nutzen, über die Zurück-Tasten des Browsers auf Ihre WebMail zugreifen! Das geht übrigens auch, wenn Sie danach noch auf anderen Seiten gesurft sind!

Mehr zum Thema:

BSI – Sichere Nutzung von Webmail