Was vorstellbar ist, ist auch machbar.
Kostenfrei: 0800 - 54 800 54

Allgemein

SH404SEF – Doppelte Menülinks

Unter Umständen sind mehrere Menüs in unterschiedlichen Templates vorhanden, die auf ein und den gleiche Artikel zeigen. sh404SEF bietet dafür verschiedene Funktionen, die allerdings die SEF-Url verändern. Nach einer Suchmaschinenanmeldung sind diese Funtionen allerdings nutzlos, schließlich sollen die Links bebehalten werden. Lediglich der neue Link darf also verändert werden.

Hier zu ist notwendig erstmal den originalen Link zu „klicken“; Danach den neuen Link.

Im Backend kann man nun beide Links unter „SEF-URLs ansehen / bearbeiten“ finden und den neuen Link abändern.

Vorteil: Alles bisherigen Links bleiben erhalten.

Nachteil: Wird einmal die Liste der Sef urls gelöscht muss man dies nocheinmal durchführen. Hierzu wäre es ratsam vor dem Löschen der Sef-url einen Export anzustoßen.

Schreiben Sie einen Kommentar

*